Ausbildungsinhalte

Was lerne ich in der Ausbildung?

Was lerne ich in der Ausbildung?

Den Schwerpunkt der Ausbildung bilden selbstverständlich die Fremdsprachen. Ihre erste Fremdsprache ist Englisch und die zweite – je nach Wahl – Französisch oder Spanisch. Am Ende der Ausbildung beherrschen Sie diese beiden Fremdsprachen aktiv und anwendungsbezogen. Doch das ist noch nicht alles! Denn mit den Wahlfächern können Sie noch eine dritte Fremdsprache, nämlich Französisch, Spanisch oder Italienisch wählen. Und wer bereits Vorkenntnisse mitbringt, kann sogar Türkische Handelskorrespondenz belegen. Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Ausbildung ist die Fachkunde Wirtschaft. Hier werden Ihnen die wirtschaftlichen Zusammenhänge sowie betriebs- und volkswirtschaftliche Grundlagen erklärt.

Lehrplan als PDF downloaden

Der Lehrplan

Sie haben Interesse an der Ausbildung zum*r Fremdsprachenkorrespondent*in?

Gerne klären wir in einem persönlichen Gespräch all Ihre Fragen! Um ein persönliches Gespräch online oder vor Ort zu verabreden, können Sie direkt online einen Beratungstermin buchen, Sie schreiben uns eine E-Mail oder Sie rufen uns an unter 0821 34332-0

Schulleiterin Marianne Nugent freut sich auf Ihre Fragen!

 E-Mail